Wir stellen uns vor
Schreinerei KarlheinZ Niedermeier

Familienbetrieb
seit 1972

Fachbetrieb über drei Generationen: 1972 gründete Karl Niedermeier die Schreinerei Niedermeier und gab seine Fähigkeiten an Sohn Karlheinz und Enkel Andreas weiter. Karlheinz Niedermeier schloss 1994 erfolgreich seine Ausbildung zum Schreinermeister ab und übernahm 2010 den elterlichen Betrieb. Mittlerweile arbeitet mit Andreas Niedermeier die dritte Generation im Unternehmen. Andreas ist seit 2014 Schreinermeister und wurde als bester Schreinermeister Bayerns mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

Die Schreinerei Karlheinz Niedermeier beschäftigt aktuell sechs Mitarbeiter, davon drei Meister, zwei Gesellen und eine Bürofachkraft. Jegliche Arbeiten mit Holz gehören zur Kompetenz des Traditionsbetriebes. In der eigenen Werkstatt baut Karlheinz Niedermeier und sein Team Fenster, Haus- und Zimmertüren, Wintergärten sowie Einbau- und Einzelmöbel in verschiedensten Ausführungen. Die Schreinerei Niedermeier arbeitet in einem Umkreis von ca. 200 Kilometern.

  Schreinerei Niedermeier
Leistungsangebot

  • Produktion von Holz und Holzalufenstern IV 68 und IV 92
  • Produktion von Haustüren aus Holz und Holzalu IV 68 und IV 92
  • Produktion von Wintergärten Holz und Holzalu
  • Produktion von Zimmertüren
  • Produktion von Einbau- und Einzelmöbel
  • Montage und Wartung unserer Produkte
  • Individuelle Raumgestaltung und Planung mit CAD Zeichenprogramm in Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Alles aus einer Hand Planung , Fertigung und Montage
  • Maßanfertigungen für Altbausanierungen
  • Einzelanfertigungen und Sonderanfertigungen

 

Über 40 Jahre Erfahrung
Unsere ProjektE
  • 18 Parteien Wohnhaus in Wörth
  • 9 Parteien Wohnhaus in Adlkofen
  • 16 Parteien Wohnhaus in München
  • Kindergarten in Adlkofen
  • Kindertagesstätte in Adlkofen
  • Einfamilienhaus in Kumhausen
  • Einfamilienhaus in Landshut

weitere Referenzen…